Fleischerei Ralf Kühne Datenschutzerklärung Fleischerei Ralf Kühne



Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Geschäftspartner,


die am 25.Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutzverordnung veranlasst uns, Sie darüber zu informieren, dass in unserem Hause personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Wir verarbeiten nur personenbezogene Daten, die wir von Ihnen im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhalten. Personenbezogen Daten werden soweit für unsere Dienstleistung erforderlich - ausschließlich für die folgenden internen Zwecke verarbeitet:

- Kundenregistrierung
- Kundenbetreuung ( Ausführung von Aufträgen oder Erfüllung von Verträgen)
- Kundenbeziehung

Die Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehung, bzw. im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationsfristen aufbewahrt.

Für jede darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten und die Erhebung zusätzlicher Informationen, bedürfte es einer regelmäßigen Einwilligung Ihrerseits.

Die Übermittlung an Dritte findet nicht statt und ist nicht geplant, es sei denn, wir müssen personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, damit wir Anfragen und Verträge mit Ihnen bearbeiten und erfüllen können. Hier wird es sich stets aber nur um Dritte handeln, die mit der Anfrage oder dem Vertrag in Verbindung stehen.

Wir werden Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie einen schriftlichen Wiederspruch.

Ralf Kühne